Irgendwie ein Wassermann

Einfach nur Baden gehen ist keine Alternative, da geht viel mehr…

Hilfe, der dichtet schon wieder

Ein Kommentar

Wenn Dich Wirtschaftsprüfer quälen,
weil sie Dich zum Opfer wählen,
Tabellen und Belege wollen,
die dann auch noch passen sollen,
dann geh nicht baden. Dann geh schwimmen,
weil nur so die Zahlen stimmen.
Nach 160 Bahnen hin und her,
sind’s 4.000 Meter mehr.

Das sind Fakten, und zwar klare,
und nicht etwa Schummelware
wie all die vielen Schmähbilanzen,
bei denen alle Zahlen tanzen.
Sich in die Badehose schälen,
dann Meter, Bahnen, Kacheln zählen,
das räumt den Kopf vom Business frei
und Spaß hat man dann auch dabei.
Egal ob draußen oder drinnen.
Gedanken und die Zeit verrinnen,
viel schneller als den Prüfbericht,
erstellt der Kopf ein Schwimmgedicht.
Und morgen reicht es immer noch,
dann stopfst Du Dein Bilanzenloch,
mit Zahlen aus der Märchenwelt.
Schließlich geht es nicht ums eig’ne Geld.
Und falls das Wasser Dir zum Halse reicht,
schwimm einfach los – das ist ganz leicht.
Pfeif auf Prüfbericht und Abschlussraten,
Und lass den Pool nicht warten!


Vielen Dank fürs Lesen.
Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, dann freue ich mich, wenn Sie ihn Ihren Freunden weiterempfehlen – z.B. über Facebook, Twitter, in Internetforen, Facebookgruppen o.ä.
Gern dürfen Sie meine Artikel auch verlinken.
Haben Sie Fragen oder Anmerkungen zu diesem Beitrag?
Dann nutzen Sie bitte das Kommentarfeld.

Advertisements

Autor: Lutz Prauser

Mal böse, mal artig, mal bösartig. Satirisch, unabhängig, kritisch, motzig, ironisch - ganz wie es die Situation erfordert. Beobachtend, lauernd, zubeißend. Der will eben nur spielen.

Ein Kommentar zu “Hilfe, der dichtet schon wieder

  1. Nach Tagen der Tabellensichtung
    entspannt die Unterwasserdichtung!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s